Two_Flas_Mask TWO FLASH MASK - Mark II
Freistellen - leicht gemacht


Oft steht der Fotograf vor der Aufgabe Modelle oder Objekte freizustellen.
Je nach Detailreichtum der Aufnahme kann diese Aufgabe leicht sehr viel Zeit verschlingen. 
Mit TWO FLASH MASK und nahezu jeder beliebigen Studio-Blitzanlage schaffen Sie die perfekte Lösung.

Funktionsprinzip
TWO FLASH MASK arbeitet wie eine Weiche und ist mit der Kamera und mindestens 2 Blitzgeräten über Funkauslöser oder Kabel verbunden.

Das Modell steht vor einem einfarbigen Hintergrund.

Das erste Blitzgerät beleuchtet das Modell von vorne.

Das zweite Blitzgerät beleuchtet den Hintergrund und somit das Modell indirekt von hinten.

Mit der Kamera werden kurz nacheinander zwei Aufnahmen ausgelöst. Jede Auslösung zündet nur ein Blitzgerät, die beiden Blitzgeräte werden also nacheinander ausgelöst.
Die erste Aufnahme zeigt dann das „normale“ Motiv, die zweite Aufnahme zeigt die Silhouette. Diese wird in Graustufen gewandelt und kontrastreicher gemacht. Abschließend wird die Maske invertiert und in der Ebene mit dem Modell eingefügt. Fertig ist die freigestellte Aufnahme.

Hier eine Auswahl von Videos zum Produkt
- Anwendung Mark II

- Produktvorstellung Mark II

- Freistellen mit der GIMP Software


Two Flash Mask
Bestellnr.:
2 FLASH MASK
Total:
€195,00