ProcessMaster IIm
Prozesstimer mit Temperaturkompensation

Dieser Prozesstimer lässt keine Wünsche offen und ist trotzdem einfach und intuitiv bedienbar. Der Temperaturfühler ermöglicht die automatische Kompensation der Entwicklungszeit bei SW-Prozessen.
Bis zu 8 Prozesse mit max. 9 Einzelzeiten können programmiert werden. Der aktuelle Prozessschritt und die Zeit werden in großen roten Ziffern angezeigt. Der gewählte Prozess wird durch eine von 8 roten LEDs angezeigt.
Der Wasser- und Chemikalienresistente Temperaturfühler kann wahlweise in der Schale oder im Filmentwicklungstank platziert werden.
Der mitgelieferte Fußschalter erleichtert erheblich die Bedienung während der Prozesse.


Eine große Anzahl von optionalen Funktionen wie der Prozent-Modus, aktivierbarer Signalgeber usw. ermöglicht die Anpassung an Ihre persönliche Arbeitsweise.


Die Vorteile im Überblick



  • Frei programmierbar für bis zu 8 Prozesse mit jeweils 9 Zeiten.

  • Zeiten können auch während des Prozesses angepasst werden.

  • Akustischer Signalgeber mit vielfältigen Funktionen

  • Funktion zum Unterbrechen und Fortführen der Zeit.

  • Zeitbereiche von 5 Sekunden bis 2 Stunden.

  • Kompensation der Entwicklungszeit bei Temperaturschwankungen.

  • Große rote LED Anzeige mit einstellbarer Helligkeit.

  • Fußschalter inbegriffen.

  • Wahlweiser Betrieb im Echtzeit oder % Modus erleichtert Korrekturen im Zonensystem oder zur Kompensation der Entwickler-Erschöpfung.

  • Automatischer Stromsparmodus nach 30 Sekunden ohne Benutzung.

  • Stromversorgung wahlweise mit 9V Blockbatterie oder Stecker-Netzteil.

  • Beleuchtete Tasten hinter spritzwassergeschützter Folie.


ProcessMaster II
Bestellnr.:
ProcssMaster
Total:
€269,00